In der Tagesklinik 50plus erfolgt die tagesklinische Diagnostik und Behandlung von Patienten und Patientinnen mit affektiven Erkrankungen (z.B. Depressionen) und neuropsychiatrischen Erkrankungen. Ein multiprofessionelles Team steht den Patienten und Patientinnen montags bis freitags von 8.30 bis 15.00 zur Verfügung. Es bietet ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Therapieprogramm an, das Ergotherapie, Physiotherapie, Gedächtnistraining, Kunsttherapie, Entspannung und viele andere Elemente beinhaltet. Zudem erfolgt eine individuelle Therapie mit ärztlichen und psychotherapeutischen Einzelgesprächen, spezifischer medikamentöser Therapie und sozialmedizinischer Beratung unter Einbeziehung der Angehörigen.

Bei gegebener Indikation ist die An- und Abreise mittels Taxiverordnung möglich.

Ein Aufnahmetermin kann direkt mit der Stationsärztin vereinbart werden, Tel. 089-41404271 oder 089-41404261.

Informationen zu unserer Tagesklinik 50plus finden Sie hier.